Tierarzt - Dr. med. vet. Artur FreyInhaber der Praxis Dr. med. vet. Artur Frey

1989 Staatsexamen an der Universität Bern
1989 - 1992 Tierarzt in der Gemischttierpraxis Dr. Paul Boss in Frutigen
1993 - 1994 Dissertation am Institut für Veterinärbakteriologie an der Uni Bern. Anschliessend Assistent im Nationalen Zentrum für Lebensmittelvergiftungen und Bakteriologie der Universität Bern
1995 - 2000 Diverse Anstellungen und Ferienvertretungen in unterschiedlichen Kleintierpraxen (u.a. in Thun)
Weiterbildungen im In- und Ausland

Spezialgebiete:

  • Zootiere
  • Chirurgie
  • Augenheilkunde

Aktuelle Weiterbildungen 2015 / 2016

  • Ultraschall von Abdomen und Herz in der Schweiz und in Deutschland
  • Kleintierkongresse SVK 15' Onkologie in Basel und Nov. 15' Pädiatrie im Lavaux
  • Zootierweiterbildung bei Dr. Piero Godenzi, Schaffhausen
  • Kardiologie intensiv und Brachicephalensyndrom bei Hunden im 2016

Schon als Kind war ich fasziniert von unseren Schildkröten, wir besassen unterschiedlichste kleine Heimtiere, Vögel und Katzen.
Ich wollte bereits Tierarzt werden.
Eigene Tiere: Schildkröten "Frau Zigerli", "Gaston" und unsere Oldtimerdame "Hansi", ca. 45-jährig, sowie Kanarienvögel und die Praxiskatze "Jöggu"
Hobbies: Badminton, Skifahren, Reisen, Lesen, Wein und Kochen
Nur im Sommer: Aareschwimmen!